Orlando Florida Freizeitparks

Orlando Florida Freizeitpark

Orlando Florida – die Touristenhauptstadt der USA

Bei einem Florida-Besuch darf ein Trip nach Orlando nicht fehlen. So sehen es offensichtlich auch viele andere, denn jedes Jahr zieht es Millionen von Touristen aus aller Welt, darunter auch viele Deutsche, in die Stadt, die fast genau in der Mitte des Sonnenstaates liegt.

50 beliebte Themen- und Freizeitparks

Viele Familien kommen sogar jährlich nach Orlando Florida, um die beliebten Freizeitparks zu besuchen. Rund um Orlando haben sich mittlerweile über 50 verschiedene Parks angesiedelt – ein Pensum, das man kaum schaffen kann! Die meistbesuchten sind das Walt Disney World Resort und die Universal Studios mit ihren einmaligen Attraktionen, bei denen Kinder und Erwachsene gleichermaßen auf ihre Kosten kommen.

Zitrusverarbeitung und Landwirtschaft in Orlando

Heute kaum zu glauben: Orlando Florida war lange Zeit eine mittelgroße und etwas verschlafene Stadt, deren Wirtschaft sich in erster Linie um die Verarbeitung von Zitrusfrüchten drehte. Noch 1960 lebten hier nur etwas mehr als 85.000 Einwohner.

Dann kam die große Wende: 1971 öffnete Walt Disney die Pforten zu seinem damals einzigartigen Projekt eines Abenteuer- und Traumparks für Familienurlauber. Die Entscheidung, diesen Park in Orlando zu errichten, sollte die wichtigste und einschneidendste Veränderung in der Geschichte der Stadt werden.

Heute leben in OrlandoFlorida fast 240.000 Menschen, im Ballungsraum insgesamt sogar mehr als zwei Millionen. In der Stadt und in ihrer Umgebung gibt es mehr Freizeitparks als an irgendeinem anderen Ort der Welt.

Hauptattraktion 1/3 Walt Disney World Resort

Das gesamte Gelände, bestehend aus vier Themenparks und zwei Wasserparks, über 30 Hotels, Restaurants, Geschäften sowie einer Vielzahl weiterer Einzelattraktionen bildet den größten und meistbesuchten Freizeitpark der Welt. Es ist ein Park der Superlative. Mehr als 60.000 Menschen arbeiten hier, etwa 45 Millionen Menschen besuchen das Resort jährlich. Weltberühmt ist Magic Kingdom, der erste Themenpark des Resorts, der 1971 eröffnet wurde. Erkennbar ist er an dem Cinderella-Schloss, das auch als Symbol für den ganzen Park dient. Hauptattraktionen im Magic Kingdom sind schließlich die Disney-Figuren-Parade, die täglich um 15 Uhr durch den Park zieht. Die Achterbahn »Space Mountain«, das 3D-Kino »Mickey’s PhilharMagic« und die Wildwasserbahn »Splash Mountain« begeistern zudem Hunderttausende.

Hauptattraktion 2/3 Universal Orlando Resort

Die zweitgrößte Freizeitpark-Einrichtung im Großraum Orlando besteht aus zwei Themenparks, dem CityWalk mit abendlichem Entertainment sowie mehreren Hotels. Der größte Bereich, Universal Studios, ist in sechs thematische Abschnitte unterteilt, in denen man mittels so genannter »Ride Videos« faszinierende virtuelle Reisen und Fahrten unternehmen kann. In den Studios wird aber auch für Film und Fernsehen gearbeitet. Besucher können vielerorts übrigens einen Blick hinter die Kulissen werfen. Die 1999 eröffneten Islands of Adventure bilden den zweiten Park, in dem in fünf verschiedenen Bereichen, den so genannten Inseln, hauptsächlich Fahrgeschäfte und Achterbahnen auf die Besucher warten.

Hauptattraktion 3/3 SeaWorld Orlando

Der Themenpark ist eine Mischung aus Aquarium und Vergnügungspark. Zahlreiche Meerestiere leben hier in riesigen Aquarien. Einige von Ihnen, wie die Wale, treten überdies auch in Shows auf. In einem Tunnel können die Besucher direkt in die Unterwasserwelt abtauchen. In Teilbereichen sind ganze Lebensräume wie etwa die Antarktis nachgebaut. Neben den tierischen Attraktionen gibt es im Park zudem eine Achterbahn, eine Wasserbahn und einige Kinderkarussells.

Orlando Florida, das Shopping-Paradies

Außer den Vergnügungsparks hat die Stadt aber noch mehr zu bieten. So ist Orlando Florida ein echter Geheimtipp für Shoppingfans. Die Innenstadt verführt mit ihren einzigartigen Boutiquen alle Besucher, die nach ausgefalleneren Modelabels, Wohnaccessoires und Antiquitäten suchen, zum Bummeln und Einkaufen. Mit einigen der renommiertesten Kaufhäuser wie Neiman Marcus, Sak’s Fifth Avenue und Bloomingdale’s sowie einem der größten Outlet-Standorte im Südosten der USA findet sich somit in Orlando etwas für jeden Geldbeutel und Geschmack.

Dieser Beitrag wurde unter Orlando Parks abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.