Las Vegas Caesars Palace

Las Vegas Caesars Palace

Las Vegas Caesars Palace

Mit dem Erfolg des Films „The Hangover“ hat sich auch das Las Vegas Caesars Palace gekonnt mit in das Rampenlicht der Filmwelt gestellt. Auf Facebook gab es dazu einen Wettbewerb zum Film, bei dem das Caesars Palace groß heraus kam, und in dessen Verlauf die Hotelleitung ein paar super coole und ganz spezielle „Hangover-Übernachtungs-Pakete“ als Hauptpreis verloste.
Die glücklichen Gewinner hatten doppeltes Glück, denn anders als im Film, konnten sie nach dem „Wettkampftag“ noch stehen und vielleicht sogar noch gehen und schließlich die gewonnene Übernachtung in der Luxussuite auch richtig genießen.

Las Vegas Caesars Palace, Forum Tower Emperors SuitesTatsächlich aber ist die Suite im Film nur ein der „Forum Tower Emperors Suites“ des Caesars Palace nachempfundenes Gemach. Sie wurde eigens für den Film entworfen und gebaut, und kann in Wirklichkeit leider nicht gebucht werden. Das ist aber nicht schlimm. Die echten „Forum Tower Emperors Suites“ des Caesars sind sowieso nicht zu übertreffen. Sie sind Las Vegas in Reinform, luftig und voller Leben, gross, hell und ganz weit oben.

Feiern wie King Käse und schlafen wie Kleopatra

Las Vegas Caesars Palace SpaWer im Las Vegas Caesars Palace Urlaub macht, macht Urlaub wie ein Kaiser eben. Die Räume so groß wie eine Turnhalle, ungefähr, und mit privatem Eingang, das heißt, der Aufzug gehört auch noch mit zum Apartment.
Außerdem inklusive: ein separater Hotelbereich beim Empfang und einen direkten Zugang zu den „Garden of the Gods pool oasis and gardens“. Dort gibt es Garten, Brunnen und Pool zum Erholen und um den Ausblick zu genießen.

Las Vegas Caesars Palace SuiteFür die Zwei-Etagen-Suites muss man allerdings einiges hinblättern. Über zu wenig Platz kann man sich dann aber nicht beklagen. Zwei große Schlafzimmer und Bäder, Lounge mit großem Flachbildschirm, Essbereich und Bar. Selbstverständlich grandioser Ausblick über den Strip, alles mit dabei.

Der Badebereich des Hotels ist nur eine Treppe tiefer gelegen und schon hat man das Gefühl direkt auf Bali zu sein. Hier wurde aus der Wüste Nevadas eine Oase gemacht. Mit wunderschöner Landschaft und genügend Platz, um sich genüsslich von der Sonne verwöhnen und bräunen zu lassen.
Außerdem kann man hier Pokern und Cocktails schlürfen, während man im erfrischenden Wasser abhängt und von Bar zu Bar, von Spieltisch zu Spieltisch schwimmt. Ein Tipp für tolle Pool-Partys am Wochenende: „350 Margaritas auf ungerade…Platsch!

Infos und Buchung, auch preiswertere Zimmer, im Caesars Palace, Las Vegas.

Dieser Beitrag wurde unter Hotels Restaurants Shows, Las Vegas abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.