Hilo Hawaii nicht vergessen!

Hilo Hawaii, Old Town von Hilo

Hilo Hawaii

Während sich Kona im Westen als touristisches Zentrum der Insel präsentiert, findet man hingegen in Hilo Hawaii „real hawaiian life“. Handel und Wandel, mehr oder weniger geschäftiges Treiben einer pazifischen Provinzhauptstadt – das ganz normale Leben eben. Die Hauptstadt des Bezirkes Hawaii (Hawaii County) befindet sich auf der Ostseite von Big Island.

In Downtown Hilo tragen Souvenirläden, Modeboutiquen, Restaurants sowie kleine Stände mit Leckereien wie das „Hawaiian Shave Ice“ zum Charme des Städtchens bei. Der alte Musikpavillon wird für Feiern und Aufführungen genutzt, Paraden durch die Innenstadt sind ebenfalls ein alltäglicher Anblick während der Feiertage. Auf dem Bauernmarkt Hilo Farmers Market an der Ecke Kamehameha/Mamo Street werden frische Früchte und Gemüse, tropischen Blumen und Handwerk in schöner Atmosphäre im Freien verkauft.

My location
Routenplanung starten

Die Region Hilo Hawaii

Die Ostküste und die Region Hilo ist zwar die regenreichste Gegend der Insel, dafür entschädigt aber eine üppige Natur und fettes Grün in der Umgebung. Wasserfälle und schöne Parks dabei inklusive. Weiter ist Hilo Hawaii ein guter Ausgangspunkt, um den absolut sehenswerten Volcano Nationalpark und sein interessantes Besucherzentrum zu besuchen.

Hilo Hawaii, Planzen in erkalteter LavamasseDie vulkanischen Aktivitäten sind dort voll im Gange und zudem ein beeindruckendes Erlebnis. Im Süden ist das weitere vulkanische Wachsen der Insel über dem Hotspot hautnah zu erleben. Ein Spaziergang über den Devastation Trail, ein Bohlenweg über ein Lavafeld, zeigt die Unverwüstlichkeit und Rückkehr der Vegetation nach einem Vulkanausbruch.

Hilo und die hawaiianische Gans Nene

Hilo Hawaii, hawaiianische Gans NeneBegegnungen mit Nene, der putzigen und überaus streng geschützten Hawaii-Gans (auf keinen Fall füttern!) sind nahezu garantiert. Die nur auf Hawaii vorkommenden Gänse wurden aufgrund eines rigorosen Schutzprogramms knapp vor dem Aussterben (30 Exemplare in 1950) gerettet!

Hilo Hawaii, Saddle Road

Ebenfalls ein Highlight in Verbindung mit Hilo ist die Saddle Road, die die Insel von Ost nach West verbindet. Man fährt auf einer Passstraße mit grandiosen Ausblicken – soweit klare Sicht vorhanden – auf über 2.000 Metern Höhe. Danach geht es zwischen den Vulkanen Mauna Loa und Mauna Kea hindurch, auf der Westseite schließlich hinab. Die üppigen Wiesen- und Weidelandschaften erinnern an das Allgäu mit Meeresblau im Hintergrund.

Achtung, bitte bedenken: Unter Umständen schließen die Autovermieter den Versicherungsschutz bei Benutzung der Saddle Road aus! Bei Übernahme des Mietwagens wäre das abzuklären.

Dieser Beitrag wurde unter Big Island, Hawaii abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Hilo Hawaii nicht vergessen!

  1. Christina sagt:

    Ich konnte es eigentlich nicht fassen, dass diese kleine unscheinbare Stadt die Hauptstadt von Hawaii sein soll 😉

    • general-grant-tree sagt:

      Hallo!
      Ja, kaum zu glauben, aber so ist es; zumindest von Big Island. 😉
      Die Hauptstadt des gesamten Archipels ist natürlich Honolulu.
      Beste Grüße
      Ihr Team von adeoreisen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.