Skifahren Jasper Banff, Kanada

Skifahren Jasper Banff

ab
1.799
EUR

Jasper – Banff – Lake Louise
»Ski Highlights Alberta«

8 Tage / 7 Nächte
Skireise Kanada mit Flug, Hotels, Skipässe, allen Transfers

Skifahren im Champagner-Pulverschnee in Jasper, Banff und Lake Louise. Inkl. bombastischen Winterlandschaften auf der Panoramastraße Icefields Parkway!

Winterzauber in den besten kanadischen Skiorten!

Skiurlaub Ski Highlights Alberta

Ski-Highlights im kanadischen Bundesstaat Alberta in den Wintersport-Destinationen Jasper, Banff und Lake Louise. mit grandiosen Abfahrten in Champagner-Pulverschnee vom Feinsten und atemberaubenden Bergpanoramen. Ein weiteres Highlight ist die spektakuläre Fahrt auf dem Icefields Parkway, der die beiden Nationalparks Banff und Jasper verbindet. Diese herrliche Fernstraße führt durch die einzigartige Berglandschaft der kanadischen Rocky Mountains. In den malerischen Bergorten Jasper und Banff erwarten Sie eine hervorragende Infrastruktur plus einen Service, der diesen Skiurlaub unvergessen macht.

1. Tag
Willkommen in Edmonton!
Skifahren Kanada, Edmonton

Nach der Ankunft am Flughafen Edmonton folgt der ca. fünfstündige Transfer zu Ihrem Hotel nach Jasper. Nutzen Sie den Abend, der Ihnen zur freien Verfügung steht, um einen ersten Eindruck des beschaulichen Ortes zu gewinnen. Sie übernachten dreimal im Hotel Chateau Jasper***+, Tageskilometer: ca. 390 km.

2. – 3. Tag
Allein im Skigebiet Marmot Basin
Skifahren Jasper

Mit dem öffentlichen Ski-Shuttlebus fahren Sie in das ca. 16 km außerhalb von Jasper liegende Skigebiet Marmot Basin, das Sie an zwei Tagen ausgiebig kennenlernen können. Freuen Sie sich auf entspanntes Fahren ohne Hektik und Drängeln an den Liften. Die Pisten sind meist leer und bestechen durch traumhaft feinen und trockenen Pulverschnee. Die Vielfalt reicht von Genusspisten für Anfänger oder gemütliche Fahrer bis hin zu anspruchsvollen Buckelpisten und Tiefschneefelder für wahre Könner. Auf über 80 Abfahrten können Sie Ihrer Skilust freien Lauf lassen.

4. Tag
Jasper – Banff
Skifahren Jasper, Banff Inn

Die ersten beiden Skitage in Kanada liegen nun hinter Ihnen! Heute verlassen Sie Jasper und fahren in südlicher Richtung entlang des Icefields Parkways, der die beiden Nationalparks Banff und Jasper verbindet.

Diese Straße gilt als eine der eindrucksvollsten Panoramastraßen der Welt, die nicht nur im Sommer durch ihre atemberaubende Landschaft und spektakulären Bergformationen beeindruckt! Vorbei an bizarren Eisfeldern, zerklüfteten Gipfeln, gefrorenen Wasserfällen und weiten Gebieten mit schneebedeckten Bäumen erreichen Sie nach einer ca. fünfstündigen Fahrt schließlich Banff.

Am Nachmittag bzw. Abend haben Sie Gelegenheit, den lebendigen Ort auf eigene Faust kennenzulernen. Schlendern Sie entlang der Banff Avenue und entdecken Sie das besondere Rocky-Mountain-Flair. Vier Übernachtungen im Hotel Banff Inn***, Tageskilometer: ca. 290 km.

5. – 7. Tag
Fantastische Skigebiete rund um Banff
Skifahren Banff, Pulverschnee

Drei Tage Ski- bzw. Snowboardfahren in drei fantastischen Skigebieten rund um Banff warten auf Sie! Um möglichst alle Skigebiete kennenzulernen, empfehlen wir pro Tag ein anderes Skigebiet.

Das oberhalb von Banff gelegene Skigebiet Mount Norquay bietet einige der am besten präparierten Pisten Westkanadas und ist überwiegend für Könner geeignet.

Das »Schneeloch« Sunshine Village ist bekannt für weite Genusspisten, die einen tollen Ausblick auf den majestätischen Mount Assiniboine bieten.

Lake Louise ist Albertas größtes Skigebiet und gehört zu den besten Skiresorts weltweit. Auf den über 90 Abfahrten bieten die Pistenboulevards mit Aussicht auf den See eine gemütliche Abfahrt oder Sie fahren anspruchsvoll in den »Backbowls«.

8. Tag
Banff – Calgary, Rückflug nach Deutschland

Ende der Skireise und ca. zweistündiger Transfer zum Flughafen von Calgary, Tageskilometer: ca. 150 km. Rückflug nach Deutschland

9. Tag
Ankunft in Deutschland

Übersichtskarte

Banff bietet drei fantastische Skigebiete:

Skifahren Banff Sunshine

Das nächstgelegene am Mount Norquay liegt knapp 8 km von der Stadt entfernt. In etwas mehr als 16 km Entfernung befindet sich Banff Sunshine. Viele Besucher suchen aber das größte der drei Skigebiete – Lake Louise – auf, in das man knapp 65 km fährt. Alle drei Skiregionen sind mit kostenlosen Shuttle-Bussen, die in dem »SkiBig3« Season-Pass inkludiert sind, gut zu erreichen.

Mount Norquay, Banffs lokales Skiresort – 10 Min. außerhalb der Stadt – ist das älteste Skigebiet Kanadas aus dem Jahr 1926. Mit 190 ha ist es nicht so ausgedehnt wie Banff Sunshine oder Lake Louise. Die Region bietet aber eine hervorragende Auswahl von Anfängerpisten über mittleres bis fortgeschrittenem Gelände bis hin zu anspruchsvollsten Trails, die nur Abfahrtsexperten zu empfehlen sind.

Obwohl Banff Sunshine nur 20 Min. mit dem Bus von Banff entfernt ist, dauert es weitere 20 Min., um mit der Gondel zum Dorf zu gelangen. Dieses etwas abgelegene Resort mit einigen der höchsten Pisten Kanadas, hat eine ausgezeichnete Schneesicherheit und wundervollen Pulverschnee.

Und schließlich Lake Louise, das größte und bekannteste Skigebiet der »Big 3«. Gesegnet mit großartigen Back-Bowls (zu Deutsch »Tal- oder »Tiefschneeschüsseln«) und 145 abwechslungsreichen Loipen, die sich über 4.200 Hektar Gelände erstrecken, ist Lake Louise neben Whistler das größte kanadische Skigebiet.

Termine und Preisübersicht

Wenn Sie in der Preismatrix auf Ihren gewünschten Preis klicken, gelangen Sie zum Anfrageformular, in dem die dazugehörenden Reisedaten bereits voreingestellt sind.
07.01. - 03.04.20
04.04. - 30.04.20
01.05. - 25.06.20
26.06. - 16.08.20
17.08. - 31.10.20
Preis
1.799
1.879

Leistungen

Linienflüge Frankfurt – Edmonton, Calgary – Frankfurt inkl. Flughafengebühren und -steuern
7 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse inkl. Hotelsteuern
Bustransfers lt. Reiseverlauf
2 Tage Skipass für Jasper Marmot Basin, 3 Tage Skipass für Banff (Tri-Area), inkl. Ski-Shuttlebusse
Öffentliche Skigebietsführung durch örtliche Mitarbeiter (nach Verfügbarkeit vor Ort)
Hinweis: Skireisen in Kanada können nur von November bis März/April durchgeführt werden.
Verlängerungsaufenthalt, innerdeutsche Zubringerflüge, Einzel- und Dreibett-Belegung auf Anfrage möglich. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer Sicherheit den Abschluss der Reiseversicherung »Rundum-Sorglospaket«.

Kostenlose Buchungsanfrage »Skifahren Highlights Alberta« »Individuelle Reise«

1
Bitte überprüfen bzw. ergänzen Sie Ihre Reisedaten:
Bitte geben Sie Ihre Wunsch-Reisedaten ein:
2
Optionale Zusatzleistungen wählen:
Reiseversicherung »Rundum-Sorglos-Paket«
Reiserücktrittskosten-Versicherung
3
Ihre Kontaktdaten:
4
Bitte geben Sie die Daten der Reiseteilnehmer an:

Um Ihnen ein vakanzgeprüftes Reiseangebot erstellen zu können, benötigen wir genaue Angaben zu allen Reiseteilnehmern.

Sollten Sie einen Reiseteilnehmer irrtümlich hinzugefügt haben, können Sie ihn durch Klick auf das orange Minus-Symbol wieder entfernen.

5
Sonstige Angaben:

Reise-Highlights

  • Spektakuläres Winterpanorama Icefields Parkways
  • Topp-Skidestinationen Jasper und Banff
  • Skipass: 2 Tage Jasper, 3 Tage Banff
  • Alle Transfers

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preistabelle auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen. Fügen Sie weitere Zusatzleistungen hinzu, um Ihre Reise zu erweitern.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800-3 22 55 99

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preismatrix auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen.
Erweitern Sie Ihre Reise, indem Sie danach weitere Zusatzleistungen hinzufügen.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800 - 3 22 55 99

Veranstalter: Meier's Weltreisen