Feedback Florida Beach and Mustang Urlaubsreise

Florida Beach Mustang Cabrio

Kundenfeedback von rudolf-ze12

Florida Beach and Mustang

Sehr geehrte Frau Thummet,
am letzten Freitag (29.7.11) sind wir von unserer Urlaubsreise USA/Florida (leider) wieder zurückgekommen. Ich wollte Ihnen gerne unser Feedback zum Gesamteindruck der Reise geben.

Die zwei Wochen waren wirklich ein tolles Erlebnis, traumhaft schön im Südosten der USA. Die Organisation von Ihnen, die Streckenführung, die Hotels, die Strände etc..., sogar das Wetter hätten besser nicht sein können. Da uns der Urlaub so extrem gut gefallen hat, haben wir uns in unserer letzten Station vor der Heimreise, im Hotel Pink Shell Fort Myers, ein Zimmerupgrade gegönnt. Anstatt des gebuchten Studios hatte wir uns für die Honeymoon Suite im 7ten Stock mit Blick über das Meer entschieden.

Der Leihwagen, der Chevy Camaro wie von Ihnen in Aussicht gestellt war ebenfalls in Ordnung. Ich würde die gleiche Reise jederzeit wieder mit grösstem Vergnügen selbst antreten, oder auch jedem anderen wärmstens empfehlen.

Eine Sache, die ich bereits direkt nach der Anmietung meines Fahrzeuges in Orlando bei FTI Amerika bemerkt habe müssen wir noch klären. Ich musste für das Navi erneut $151,83, entspricht nach meiner Kreditkartenabrechnung €108,37 bezahlen, obwohl auf Ihrem Angebot bzw. Rechnung immer incl. Navi ausgewiesen war. Der FTI Mietwagenvoucher war jedoch ohne Bemerkung hinsichtlich Navi ausgestellt. Wegen dieser Bemerkung auf der Rechnung habe ich auch mein eigenes Navi für USA zu Hause gelassen, schade. Ich bitte Sie mir diese Auslagen (€ 108) rückzuvergüten. Belege stelle ich Ihnen hierzu ggf. gerne zur Verfügung.

Ich hoffe bald von Ihnen zu hören und verbleibe mit freundlichen Grüssen
Rudolf Z.

Bewertete Reise