Feedback Busreise durch Florida, Rundreise mit Flug, Hotels

Florida Sunshine Busreise, Miami Beach

Kundenfeedback von Angelika und Klaus B.

Florida Sunshine Busreise

Hallo Frau Brütting!
Wir sind gesund und munter aus Miami und Florida zurück. Danke der Nachfrage. Es war ein schöner Urlaub und galt ja auch für uns als Erfüllung meines Wunsches zum 60. Geburtstag : 1x mit dem Propellerboot durch die Everglades. Wunsch erfüllt! Wenn auch knapp zwei Jahre später.
Nun zu der Reise:
Nach unseren Plänen suchten wir verschiedene Anbieter für Busreisen in den USA. Es gibt ja verschiedene und Ihre Darstellungen, Ihre Freundlichkeit per Schrift und Telefonat haben dann den Ausschlag gebracht bei Ihrem Unternehmen zu buchen. Mit allen Fragen und Problemen bis zur ESTA-Anmeldung waren Sie uns behilflich. Nochmals vielen Dank dafür.
Bei der Buchung empfahlen Sie uns für mehr Beinfreiheit in der Economy Class Sitzplätze mit einem „stolzen Aufpreis“, mit der Einwilligung zur Mithilfe im Notfall usw. Sie verschwiegen aber, dass diese Plätze direkt neben den 4 Toiletten für den ganzen Bereich sind und der freie Platz vor den beiden Plätzen sehr gerne für Bewegungsübungen genutzt wird und wir ständig aufgefordert wurden unsere Füße doch einzuziehen. Dafür Aufpreise zu verlangen ist Abzocke von Lufthansa.
Entsprechend der Unterlagen wurde die Reise durchgeführt. Sie war lehrreich und die Unterkünfte für eine Rundreise ganz gut, nicht topp (außer 1x) aber gut. Frühstück auch. Die Hotels doch meistens außerhalb der Zivilisation aber wenn es nächsten Tag gleich weiterging war es egal.
Die integrierten Ausflüge waren gut aber schon die kleinste Stadtrundfahrt galt als Extra und kostete auch gleich extra, wie viele interessante Angebote alle teuer extra bezahlt werden mussten. Leider!
Die Reiseleiterin hat mit ihrem höheren Alter mit Fachwissen geglänzt und war engagiert wie der aktive Busfahrer auch.
Wetter und eigentlich auch die ganze Gegend waren stets toll, aber dafür können Sie ja nichts aber so nett wie Sie waren hätten Sie das auch noch organisiert.
Was uns auch wieder dieses Jahr in den Staaten enttäuschte war, dass die Reiseleiterin erklärte das sie im Job ist und bei jeder Kleinigkeit wird ja schon um Tipp „gebettelt“! Was für ein armes Land, so etwas ist doch schon peinlich und sollte anders abgedeckt werden.
Ihr Angebot ....bei unserer nächsten Planung auf Ihre Firma zurückzugreifen! ist sehr nett und wir werden es in Betracht ziehen.
Für diese Jahr wollen wir unser Wohnmobil für mehrere Einsätze in Europa nutzen und unsere Nähe zur Ostsee hilft uns bei schönem Wetter zu schnellen Entscheidungen.
In der Nähe/Ferne fehlen noch Irland und Südafrika. Aber das später.
Ihnen wünsche ich persönlich alles Gute und bleiben Sie so eine nette Mitarbeiterin in diesem Geschäft des Reiseverkaufens. Sie haben es toll gemacht.
Viele Grüße von der Ostsee
Angelika und Klaus B.

Bewertete Reise