Route 66 Motorradtour, Schilder

Motorradtour Route 66

ab
4.939
EUR

Motorradtour
»Route 66«

15 Tage / 14 Nächte
Geführte Motorradtour mit Flügen, Hotels und Frühstück

Einmalige Motorradtour: Auf dem Sattel einer Harley quer durch Amerika auf der berühmten Route 66 ab Chicago bis Los Angeles

Unvergesslich: Auf der Route 66 quer durch Amerika!

Motorradtour Route 66

Die Motorradtour Route 66 führt Sie einmal quer durch Amerika. Die Straße weckt viele Sehnsüchte und ist für viele längst mehr als nur Weg zum Ziel, sie ist eine Lebenseinstellung und der pure Kult. Nicht zuletzt durch diesen Kult wird sie auch liebevoll »Mother Road« genannt. Erleben Sie eine unvergessliche Reise auf dem Sattel einer Harley Davidson durch acht verschiedene Bundesstaaten.

1. Tag (Do)
Chicago
Chicago Downtown

Ankunft am Flughafen Chicago und individuelle Anreise zu Ihrem Downtown-Hotel La Quinta Chicago****. Dort angekommen, empfängt Sie das Eaglerider-Team und überreicht Ihnen nützliche Informationen für die bevorstehende Tour.

Am Abend können Sie die pulsierende Stadt mit Ihren vielen Bars genießen, bevor es am nächsten Tag mit dem Abenteuer los geht.

2. Tag (Fr)
Chicago – Springfield
Pontiac Route 66 Illinois

Sie starten in Richtung Süden. Auf ihrem Weg kommen Sie am ehemaligen Truckstopp McLean vorbei und fahren entlang des Pontiac Trials. Der erste Tag auf der Route 66, welche uns auch durch die Kohleanbaugebiete von Illinois geführt hat, geht in Springfield zu Ende.

Eine Übernachtung im Hotel State House Inn***, Tageskilometer: ca. 300 km.

3. Tag (Sa)
Springfield – St. Louis

Nachdem Sie die Staatsgrenze nach Missouri überquert haben, geht es zu den berühmten »Chain of Rocks«. Wenn es zeitlich möglich ist, besuchen Sie noch die Miramec Caverns.

Bei Ankunft in St. Louis erregt zunächst das auffälligste Bauwerk der USA die Aufmerksamkeit: die »Gateway Arch«, das symbolische Tor zum Westen. Das glänzende Gebäude aus Edelstahl am Ufer des Mississippi grüßt alle Reisenden von Osten nach Westen und ist ein bauliches Wunderwerk. St. Louis bietet weitere Attraktionen wie das Baseballstadium der »Saint Louis Cardinals«, die Anheuser-Busch Brauerei oder eine Fahrt auf dem Mississippi. Eine Nacht im Hotel Hampton Inn Gateway Arch***, Tageskilometer: ca. 190 km.

4. Tag (So)
St. Louis – Joplin

Weiter geht es durch die landschaftliche Schönheit des Mittleren Westens in Richtung Joplin. Es erwartet Sie Fahrtgenuss pur, während Sie durch »Devil’s Ellbow«, dem einst tiefsten Straßenabschnitt in Missouri cruisen. Hier erleben Sie die alte Route 66, wie sie einst in ihrer Blütezeit aussah.

Die wohlverdiente Nachtruhe finden Sie am heutigen Tagesziel in Joplin im Hotel Hampton Inn***, Tageskilometer: ca. 540 km.

5. Tag (Mo)
Joplin – Oklahoma City
Route 66, Ranch

Zwischen Tulsa und Oklahoma City befahren Sie altes Indianerland. Weiter geht es in Richtung Westen. Hier kommen Sie an El Reno vorbei und über die Mile-Long-Bridge bei Bridgeport nach Clinton, das »Heart and Soul« der Route 66.

Diese und weitere Sehenswürdigkeiten erwarten Sie auf dem Weg nach Oklahoma City, wo Sie die Nacht im Hotel Courtyard by Marriott*** verbringen, Tageskilometer: ca. 410 km.

6. Tag (Di)
Oklahoma City – Amarillo
Route 66 Tankstelle

Früh am Morgen fahren Sie nach Texas, begleitet von unzähligen Kakteen-Feldern. Sie kommen auch an der Ölstadt Shammrock vorbei und befüllen Ihre Tanks an einer urigen Route 66 Tankstelle. Weiter in Richtung Mc Lean machen Sie halt für ein »Texas Style Steak«.

Gestärkt geht es nach Amarillo im Norden von Texas, Ihrem heutigen Tagesziel. Eine Nacht im Hotel Holiday Inn Medical***, Tageskilometer: ca. 430 km.

7. Tag (Mi)
Amarillo – Santa Fe

Nach verlassen von Texas gelangen Sie in das sogenannte »Land of Enchantment«. Nach einigen Stops auf der Cadillac Ranch und der Geisterstadt Glen Rio geht es weiter durch das Land der Comanche- und der Tucumcari-Indianer.

Am Abend erreichen Sie die älteste Hauptstadt der USA, Santa Fe, in der Sie zweimal im Hotel Hilton Historic Plaza*** übernachten, Tageskilometer: ca. 490 km.

8. Tag (Do)
Santa Fe erleben
Santa Fe, spanische Architektur

Erkunden Sie die schöne, von spanischen Missionaren gegründete, Stadt. Der Tag steht ihnen frei zur Verfügung.

9. Tag (Fr)
Santa Fe – Gallup

Am Morgen geht es weiter nach Albuquerque und der »Old Town«. In westlicher Richtung fahren Sie über den Rio Grande und durch die Weite der Navajo Wildnis. Ihr heutiges Ziel ist Gallup, die alte Eisenbahnstadt in New Mexico. Eine Übernachtung im Hotel Best Western Plus Gallup***, Tageskilometer: ca. 440 km.

10. Tag (Sa)
Gallup – Grand Canyon
Petrified Forest

Tausende versteinerten Holzstücken säumen Ihren Weg nach Holbrook und den Petrified Forest. In Richtung Westen passieren wir die »Jackrabbit Trading Post«. In der alten Westernstadt Williams verbringen Sie eine Nacht im Hotel Red Feather***, Tageskilometer: ca. 450 km.

11. Tag (So)
Grand Canyon – Laughlin
Route 66, Grand Canyon

Erleben Sie eines der 7 Naturweltwunder, den Grand Canyon! Atemberaubende Ausblicke sind garantiert. Genießen Sie diese einmalige Umgebung!

Weiterfahrt nach Laughlin und Übernachtung im Hotel Colorado Belle***, Tageskilometer: ca. 410 km.

12. Tag (Mo)
Laughlin – Las Vegas
Las Vegas Fremont Street

Sie fahren weiter auf der alten »Mother Road« zu Ihrem heutigen Ziel, Las Vegas. Dort können Sie gerne an einem der unzähligen Spieltische ihr Glück versuchen oder eine der vielen Shows genießen. Eine Nacht im Hotel Golden Nugget****, Tageskilometer: ca. 210 km.

13. Tag (Di)
Las Vegas – Victorville
Mojave Wüste

Die heutige Fahrt führt Sie entlang der legendären Route 66 durch den letzten Bundesstaat der Reise: Kalifornien. Sie fahren durch den sogennanten »Devil's Playground« in der Hitze der Mojave Wüste und kühlen sich auf der Strecke durch die San Gabriel Mountains ab.

Das heutige Tagesziel ist die kleine Stadt Victorville in San Bernadino County, wo Sie einmal im Hotel Hilton Garden Inn*** übernachten, Tageskilometer: ca. 450 km.

14. Tag (Mi)
Victorville – Los Angeles
Santa Monica Pier

Auf Ihrer letzten Teilstrecke des »American Dream« durchfahren Sie Teile der Megametropole Los Angeles. Santa Monica Pier ist das offizielle Ende der Tour. Genießen Sie noch einmal die erfrischende Brise des Pazifischen Ozeans, bevor Sie ihr Bike abgeben.

Nach Abgabe erfolgt ein Transfer zu Ihrem Hotel Westin Airport****. Ein Fare-Well Dinner ermöglicht es Ihnen das Erlebte Revue passieren zu lassen, Tageskilometer: ca. 200 km.

15. Tag (Do)
Los Angeles, Rückflug nach Deutschland

Die Rundreise endet mit dem individuellen Transfer zum Flughafen Los Angeles.

16. Tag (Fr)
Ankunft in Deutschland

Übersichtskarte

Harley Davidson Road King

Harley Davidson Road King
Motorradmiete
Unbegrenzte Kilometer/Meilen
CDW-Haftpflichtversicherung
VIP–Versicherung ohne Selbstbeteiligung
Zusatzhaftpflicht-Versicherung
Helme, Satteltaschen oder Koffer und Schloss
Örtliche Steuern auf eingeschlossene Leistungen
Einweisung
Hin- und Rücktransfer zur Vermietstation
Gepäckaufbewahrung

Termine und Preisübersicht

Wenn Sie in der Preismatrix auf Ihren gewünschten Reisetermin klicken, gelangen Sie zum Anfrageformular, in dem die dazugehörenden Reisedaten bereits voreingestellt sind.
Reisepreis
Reisetermine
28.06.18
05.07. – 02.08.18
16.08.18
30.08. – 13.09.18
20.09. – 27.09.18
5.075
5.289
5.143
4.939
5.132
28.06.
05.07.
16.08.
30.08.
20.09.
 
19.07.
 
06.09.
27.09.
 
02.08.
 
13.09.
 

Leistungen

Flug Frankfurt – Chicago, Rückflug Los Angeles – Frankfurt inkl. Flughafengebühren und -steuern
14 Nächte in 3 – 4 Sterne Hotels (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig) inkl. Hotelsteuern
Harley Davidson Motorrad von Eaglerider in der gebuchten Kategorie für den Zeitraum der Rundreise inkl. Zusatzhaftpflicht-Vers. € 1 Mio., CDW, VIP ohne Selbstbeteiligung, Helm, Satteltaschen und Sicherheitsschloss
Frühstück an den Fahrtagen sowie Willkommens- und Abschiedsabendessen
Englischsprachige Reiseleitung
Orginal Eaglerider Motorradjacke pro Person als Geschenk inklusive
Benzin und Öl inklusive
Begleitvan für Gepäck mit Reservemaschine und Getränken (Wasser)
Einweggebühr und Nationalparkgebühr
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten, Getränke
  • Fakultative Ausflüge
Abreisetermine mit deutschsprachiger Guide: 17.05. / 06.06. / 16.08. / 05.09. / 27.09.2018.
Für alle gelten o.g. Preise bei zwei reisenden Erwachsenen auf einem Motorrad inkl. Flughafengebühren und -steuern. Bei zwei Motorrädern, also einem Motorrad pro Person, kommen lediglich € 1.450 pro Person hinzu.
Alternative Harley-Modelle: Heritage Softail und Elektra Glide. GPS-Navi und weitere Details auf Anfrage. Führerschein Klasse 1 erforderlich (Internationaler Führerschein empfohlen). Mindestalter Fahrer: 21 Jahre und 1 Jahr Fahrpraxis auf großen Maschinen.
Verlängerungsaufenthalt, innerdeutsche Zubringerflüge, Einzel- und Dreibett-Belegung auf Anfrage möglich. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer Sicherheit den Abschluss der Reiseversicherung »Rundum-Sorglospaket«.

Kostenlose Buchungsanfrage »Motorradtour Route 66« »Individuelle Reise«

1
Bitte überprüfen bzw. ergänzen Sie Ihre Reisedaten:
Bitte geben Sie Ihre Wunsch-Reisedaten ein:
2
Optionale Zusatzleistungen wählen:
Reiseversicherung »Rundum-Sorglos-Paket«
Reiserücktrittskosten-Versicherung
3
Ihre Kontaktdaten:
4
Bitte geben Sie die Daten der Reiseteilnehmer an:
5
Sonstige Angaben:

Reise-Highlights

  • Harley Davidson – das Traumbike der neuesten Generation
  • Professionelle Guides für die schönsten Strecken
  • Begleitvan für Gepäck mit Reservemaschine und Getränken (Wasser)
  • Benzin und Öl inklusive
  • Drei- bis Vier-Sterne-Hotels mit Frühstück an Fahrtagen
  • »Eaglerider«-Motorradjacke pro Person als Geschenk

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preismatrix auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen.
Erweitern Sie Ihre Reise, indem Sie danach weitere Zusatzleistungen hinzufügen.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800 - 3 22 55 99