Highlights des Westen der USA, Monument Valley

Mietwagenreise Western Highlights

ab
1.739
EUR

Alle Top-Spots im Westen der USA
»Western Highlights« & Las Vegas

13 Tage / 12 Nächte
Ausführliche Rundreise mit Flügen, Hotels und Mietwagen

Großartige Mietwagenrundreise ab/bis Las Vegas zu vielen beeindruckenden Naturattraktionen in USA West inkl. allen Hotels.

Majestätische Natur & glitzernde Vergnügungen

Übersichtskarte

Solche Naturwunder gibt es weltweit nirgendwo sonst: der Bryce Canyon, das Monument Valley und die größte Schlucht der Erde, der Grand Canyon. Der umwerfende Kontrast dieser phänomenalen Naturerlebnisse mit ihrer Ruhe und Erhabenheit zur quirligen Vergnügungsmetropole Las Vegas mit ihrem unvergleichlichen »American way of life« ist der eigentliche Höhepunkt dieser einmaligen Mietwagenrundreise.

So vielfältig kann eine Reise durch den Westen der USA sein:

1. Tag
Las Vegas

Flug nach Las Vegas und Übernahme des Mietwagens am Airport. Kurze Fahrt zum spektakulären Hotel Luxor (Parken kostenfrei), in dem ein Zimmer für zwei Übernachtungen für Sie vorreserviert ist. Ihre ausführlichen Reiseunterlagen werden Ihnen an der Rezeption übergeben, Tageskilometer: ca. 5 km.

Hotel The Luxor & Casino

Hotel

Hotel The Luxor, Pyramide
Außergewöhnliches Hotel der MGM-Resorts-Gruppe zum Thema Ägypten, Pyramide aus Bronze und Glas mit Tower, ägyptische Statuen, sieben Restaurants, Cafés, Bars, WLAN, Casino, Luxor Galleria Mall, Fitness
Zimmer
Hotel The Luxor, Zimmer
4.408, »Pyramid Queen«, ca. 30 qm, in der Pyramide mit schrägen Wänden, Kingsize-Bett oder zwei Queensize-Betten, Bad/Dusche, WC, Föhn, TV, Radiowecker, Tel., WLAN, Bügeleisen/-brett, Klima, Safe
Extras
Hotel The Luxor, Pool
Poollandschaft (saisonal), Gebühr: »Nurture Spa«

Lage

Am Ende des Las Vegas Strip, neben dem Hotel Excalibur, eine Einschienenbahn verbindet das Luxor mit dem Mandalay Bay Hotel
Hotel The Luxor & Casino
,
3900 Boulevard South Las Vegas, NV 89119, US
2. Tag
Las Vegas ist eine einzige Show
Fremont Street, Downtown Las Vegas

Der heutige Tag in der Glitzermetropole steht zu Ihrer freien Verfügung. Bummeln Sie über den zentralen »Strip« mit seinen imposanten Hotelbauten, die weltweite Attraktionen mitreißend nachahmen. Von der Aussichtsplattform im 350 m hohen Strat Tower haben Sie einen phänomenalen Ausblick über die Stadt.

3. Tag
Las Vegas – Zion National-Park
Zion Sandsteinfelsen

Kontrastprogramm: Sie verlassen das schillernde Las Vegas, über weite Ebenen und wüstenartigen Landschaften führt die fast einsame Straße zum Zion National-Park. Riesige Sandsteinfelsen versetzen den Besucher in ein Land vor unserer Zeit. Vom Parkplatz am Besucherzentrum startet der Zion Canyon Shuttle mit Haltestellen entlang des Zion Canyon Scenic Drive, an denen Sie jederzeit ein- und aussteigen können. Der Park bietet fantastische Wandermöglichkeiten jeglicher Art, so dass einer ganz persönlichen Erkundung dieser einzigartigen Gegend nichts im Wege steht. Eine Nacht im Hotel Holiday Inn Express & Suites St. George North*** (Parken kostenfrei), Tageskilometer: ca. 320 km.

4. Tag
Zion National-Park – Bryce Canyon
Bryce Canyon Märchenlandschaft

Der heutige Tag hat die nächste Naturattraktion im Gepäck: den sensationellen Bryce Canyon. Ein Kessel voll bunter Steinfiguren, natürlich geschaffen über Jahrmillionen durch Wasser und Wind – einzigartig auf diesem Planeten. Zahlreiche Aussichtspunkte sowie diverse Wanderwege lassen dieses bizarre Amphitheater immer wieder anders erscheinen. Erst recht, wenn die Abendsonne ihre Farben märchenhaft auf die Felsnadeln zaubert. Sie übernachten einmal im Hotel Best Western Plus Ruby's Inn** (Parken kostenfrei), Tageskilometer: ca. 190 km.

5. Tag
Bryce Canyon – Capitol Reef N.P.

Mehr denn je ist heute der Weg das Ziel. Die landschaftliche Schönheit dieses Gebietes entlang des Highway 12 über Escalante nach Boulder macht diese Straße zum absoluten Highlight in den gesamten Vereinigten Staaten. Vorbei am Escalante Grand-Staircase, dem größten US-Naturdenkmal, durchfahren Sie ein schroffes, vielfältiges und größtenteils abgelegenes Gebiet im Süden von Utah. Unzählige Felsformationen, farbenfrohe Canyons und pittoreske Arches säumen Ihren Weg.

Das Ziel, der Capitol Reef Nationalpark ist besonders eindrucksvoll, wenn spät am Tag die Sonne tief am Himmel steht und die riesigen Wände orange, rosa und violett schimmern. Eine Nacht im Hotel Capitol Reef Resort*** in Torrey (Parken kostenfrei), Tageskilometer: ca. 190 km.

6. Tag
Capitol Reef N.P. – Moab

Ihr Weg führt Sie weiter durch eine außergewöhnliche Gegend, die immer wieder zu Fotostopps einlädt. Gegen Nachmittag haben Sie das Ziel des heutigen Tages erreicht, das kleine Städtchen Moab am Colorado River. Sie ist das Tor zu einer unglaublichen Landschaft voller Sehenswürdigkeiten, die die Natur geschaffen hat. Ein Paradies für Wanderer, Biker, Kletterer, Camper, Abenteuerlustige und Sportler. In der Main Street ist mit zahlreichen Restaurants und Bars auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Check-In im Hotel Moab Valley Inn***, in dem Sie dreimal übernachten (Parken kostenfrei) Tageskilometer: ca. 300 km.

7. Tag
Moab – Arches Nationalpark – Moab
Steinbogen im Arches Nationalpark

Mit seiner gewaltigen Landschaft aus natürlichen Steinbögen und einzigartigen Felsformationen ist eine Fahrt durch den Arches-NP einer der Höhepunkte in der Umgebung von Moab und auch dieser Reise. Kurze Spaziergänge bieten einfachen Zugang zu vielen Bögen, auch zum »Delicate Arch«, dem Wahrzeichen Utahs. Längere Wanderwege führen Sie weiter hinein in diese beeindruckende, durch Verwitterung und Erosion über Jahrmillionen geschaffene Landschaft, Tageskilometer: ca. 80 km.

8. Tag
Moab – Canyonlands N.P. – Dead Horse Point – Moab
Dead Horse Point

Canyonlands ist Utahs Grand Canyon mit Hochebenen und vom Colorado und Green River tief eingeschnittenen Schluchten. Besonders vom »Mesa Arch«, einem spektakulären Steinbogen, der am Rand einer Klippe thront, bietet sich ein herrlich weiter Blick auf Canyons, Felsentürme und die Berge von La Sal in der Ferne. Der »Dead Horse Point«-Aussichtspunkt mit Blick auf eine 180-Grad-Schleife des Colorado Rivers in über 600 Metern Tiefe ist atemberaubend! Die letzte Szene aus dem Film »Thelma & Louise«, als das Auto über den Rand der Klippe fährt, wurde hier gedreht, Tageskilometer: ca. 170 km.

9. Tag
Moab – Monument Valley – Kayenta
Monument Valley

Das Monument Valley im Navajo-Indianerreservat ist das nächste Naturwunder und deswegen auch Schauplatz unzähliger Filme. Wie steinerne Burgen ragen aus der Ebene riesige Hügel mit pittoresken Zinnen empor. Der rot-orangefarbene Sandstein vor dem durchdringend blauen Himmel wird sogar noch leuchtender, wenn in gleißendem Feuer die Sonne untergeht. Eine einzigartige Szenerie, die jedes Foto zum Meisterwerk werden lässt. Eine 27 km lange unbefestigte Straße schlängelt sich entlang dieser Steinskulpturen. Eine Tour mit einem Navajo-Guide zeigt Ihnen noch mehr von dieser unvergleichliche Landschaft (fakultativ). Eine Nacht im Hotel Kayenta Monument Valley Inn*** (Parken kostenfrei), Tageskilometer: ca. 280 km.

10. Tag
Kayenta – Grand Canyon – Tusayan
Grand Canyon Schlucht

Endlich ist es soweit: der Grand Canyon! Das riesige Colorado-Plateau mit Schluchten, die bis zu zwei Kilometer tief sind, ist eine Natursensation ohnegleichen auf diesem Planeten. Spazieren Sie entlang des südlichen Canyon-Rands (»South Rim«). Hier eröffnen sich immer wieder grandiose Panoramen mit märchenhaften Farbspielen. Eine Übernachtung im Hotel Canyon Plaza Resort*** (Parken kostenfrei), Tageskilometer ca. 250 km.

11. Tag
Tusayan – Page – Kanab
Upper Antelope Canyon

Am heutigen Tag Fahrt zum Lake Powell nahe der Stadt Page, einem Stausee des Colorado Rivers. Ganz in der Nähe erwartet Sie eine weitere eindrucksvoll Schleife des Colorado – der Horseshoe Bend – mit einem 300 m hohen Aussichtspunkt. Nur wenige Kilometer entfernt das nächste Highlight: der Upper Antelope Canyon. Vor allem zur Mittagszeit, wenn die Sonne von oben in den engen Canyon scheint, ergeben sich phantastische Farb- und Lichtspiele auf den außergewöhnlichen Formen der glatt geschliffenen Sandsteinwände (Empfehlung!).

Durch das surreale Gelände des Grand Staircase Escalante National Monument geht Ihre Fahrt dann weiter zu Ihrem Tagesziel Kanab in Utah, wo Sie eine Nacht im Hotel Days Inn & Suites by Wyndham Kanab** (Parken kostenfrei) verbringen. Dieser herrlich gelegene Ort mit seinem ursprünglichen Charme bietet mit seinen vielen Restaurants genug Möglichkeiten für Ihre Abendgestaltung, Tageskilometer: ca. 340 km.

12. Tag
Kanab – Las Vegas

Nach unvergesslichen Tagen in traumhafter Natur des amerikanischen Südwestens geht es zum Ausklang Ihrer Reise wieder in die Lichterwelt von Las Vegas. Die kunterbunte LED-Show in der Fremont Street im alten Las Vegas ist eine Empfehlung für den Abend. Eine Übernachtung wieder im Hotel Luxor**** (Parken kostenfrei), Tageskilometer: ca. 330 km.

13. Tag
Las Vegas, Rückflug nach Deutschland

Die Mietwagenreise endet mit dieser Übernachtung. Abgabe des Mietautos am Flughafen Las Vegas und Rückflug nach Deutschland.

14. Tag
Ankunft in Deutschland

Economy

Mietwagen Kategorie Economy
Inklusive unbegrenzte Freimeilen
Alle örtliche Steuern und Flughafengebühren
Vollkaskoschutz ohne SB (CDW)
Zusatz-Haftpflichtversicherung
1. Fahrer und alle Zusatzfahrer über 25 Jahren
1. Tankfüllung
Straßenatlas
Sat-Navigationssystem auf Anfrage

Termine und Preisübersicht

Wenn Sie in der Preismatrix auf Ihren gewünschten Preis klicken, gelangen Sie zum Anfrageformular, in dem die dazugehörenden Reisedaten bereits voreingestellt sind.
07.01. - 03.04.20
04.04. - 30.04.20
01.05. - 25.06.20
26.06. - 16.08.20
17.08. - 31.10.20
01.11. - 17.12.20
18.12. - 05.01.21
Preis
1.739
2.065
2.125
2.395
2.139
1.889
2.229

Leistungen

Linienflüge ab/bis Frankfurt – Las Vegas inkl. Flughafengebühren und -steuern
12 Nächte in Hotels den ausgeschriebenen Hotels (ohne Verpflegung) inkl. Hotelsteuern
Mietwagen »Economy« für die Dauer der Rundreise
Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
Reisemanager (Fahrerhandbuch) in deutscher Sprache
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Zusätzliches Benzin
  • Nationalpark-, Straßen- und Parkgebühren
  • Eintrittsgelder, Mahlzeiten, Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
Upgrade: Höhere Hotelkategorie »Classic« gegen Aufpreis möglich.
Verlängerungsaufenthalt, innerdeutsche Zubringerflüge, Einzel- und Dreibett-Belegung auf Anfrage möglich. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer Sicherheit den Abschluss der Reiseversicherung »Rundum-Sorglospaket«.

Optional buchbare Tickets für Ihre Mietwagenreise

Los Angeles Grand City Tour

Los Angeles Grand-City-Tour

Stadtrundfahrt mit Starline Tours zu den Highlights von Los Angeles, u.a. Beverly Hills, Rodeo Drive, Walk of Fame, Sunset Strip, Staples Center uvm. Während der Tour gibt es einen ca. einstündigen Stopp am Farmers Markt (Essens- und Shoppingmöglichkeiten gegen Gebühr). Zusätzlich mehrere Stopps an einigen Sehenswürdigkeiten, z.B. am Hollywood Boulevard, mit Zeit zur freien Verfügung (je ca. 15-25 Min.).

Dann den Walk of Fame mit den Fuß- und Handabdrücken vieler Stars, den Universal City Walk mit vielen Shops, Kinos und Restaurants, den berühmten Sunset Strip, Beverly Hills mit Rodeo Drive und vieles mehr!

Dauer: ca. 5,5 Stunden (davon 1 Std. Mittagspause, Mahlzeiten exkl.), Transfer ab einigen Hotels in Hollywood, Santa Monica und Marina del Rey inklusive
Termine: Täglich um 9.30 Uhr, deutschsprachiger Audioguide

75 EUR
Helikopter-Rundflug über Las Vegas

Helikopter-Nachtrundflug Las Vegas

Der Bestseller! Vor Ihrem Rundflug über Las Vegas bei Nacht stoßen Sie mit einem Glas Sekt an. Die Panoramafenster des Helikopters geben den Blick frei auf den abendlichen »Strip«, die grandiosen Hotels und den 355 m hohen The Strat Hotel Tower – ein unvergessliches und atemberaubendes Abenteuer.

Dauer: Ca. 2 Stunden, Transfer ab/bis Hotel inkl., Flugzeit ca. 12-15 Minuten
Termine: Täglich nach Sonnenuntergang. Buchbare Zeitfenster 18–22 Uhr (je nach Jahreszeit)

95 EUR
Gefängnisinsel Alcatraz

Hop On/Hop Off 3 Loops + Alcatraz

48-Stunden-Pass »Hop On/Hop Off 3 Loops & Alcatraz« der Firma City-Sightseeing für verschiedene Touren (Loops) mit roten Doppeldeckerbussen:

  • Downtown Loop: Fisherman’s Wharf, Union Square, Chinatown, Lombard Street (Dauer ca. 90 Min., 9-17 Uhr)
  • Golden Gate/Sausalito Loop: Golden Gate Bridge, Sausalito (Dauer ca. 90 Min., 10-17 Uhr)
  • Night Loop: Diverse Attraktionen je nach Jahreszeit (Dauer ca. 90 Min., 18.15 und 19.15 Uhr)

Sie können beliebig ein- und aussteigen (Ausnahme Night Loop). Täglich, englischsprachig, (Deutsch über Kopfhörer).

Inklusive: Der Pass beinhaltet 1 Ticket für einen Alcatraz-Besuch (am gebuchten Datum meist nachmittags).

126 EUR
Mega Pass San Francisco

Mega Pass San Francisco

Das Rundum-Sorglos-Paket für die Highlights San Franciscos inkludiert eine Auswahl aus drei, vier oder fünf Topp-Attraktionen und Touren, wie z.B. Walt Disney Family Museum, San Francisco Zoo, Madame Tussauds, City-Nachttour, Hafenrundfahrt, The Dungeon uvm.
Dauer: 7 Tage gültig, englischsprachig
Termine: Täglich (nicht am 25.12.)

70 EUR

Kostenlose Buchungsanfrage »Western Highlights im Mietwagen« »Individuelle Reise«

1
Bitte überprüfen bzw. ergänzen Sie Ihre Reisedaten:
Bitte geben Sie Ihre Wunsch-Reisedaten ein:
2
Optionale Zusatzleistungen wählen:
Los Angeles Grand-City-Tour
Helikopter-Nachtrundflug Las Vegas
Hop On/Hop Off 3 Loops + Alcatraz
Mega Pass San Francisco
Reiseversicherung »Rundum-Sorglos-Paket«
Reiserücktrittskosten-Versicherung
3
Ihre Kontaktdaten:
4
Bitte geben Sie die Daten der Reiseteilnehmer an:

Um Ihnen ein vakanzgeprüftes Reiseangebot erstellen zu können, benötigen wir genaue Angaben zu allen Reiseteilnehmern.

Sollten Sie einen Reiseteilnehmer irrtümlich hinzugefügt haben, können Sie ihn durch Klick auf das orange Minus-Symbol wieder entfernen.

5
Sonstige Angaben:

Reisebewertungen

4.9 von 5 basierend auf 6 Kundenbewertungen.

Sehr geehrte Frau Weyermüller,
leider bin ich bisher nicht dazu gekommen, mich nach unserer Rückkehr aus dem USA-Urlaub nochmals bei Ihnen zu melden.
Gerne möchte ich mich noch bedanken, für den wirklich…

Hallo Frau Brütting,
ja wir sind LEIDER wieder zurück. Ich hatte auf jeden Fall vor mich bei Ihnen zu melden und Ihnen ein kurzes Feedback zu geben.

Grundsätzlich waren wir mit der Reise sehr zufrieden…

Guten Morgen Frau Lehmann,
zurück aus dem Urlaub, mit interessanten Eindrücken im Gepäck, freue ich mich Ihnen mitteilen zu können, dass Ihre geplante Reise für uns ein schönes Erlebnis geworden ist.

Hallo Frau Becker,
am Freitag sind wir von unserer Rundreise "Westcoast Explorer" zurückgekehrt. Mittlerweile hat uns der Alltag wieder, so dass wir Ihnen eine kurze Rückmeldung geben wollen: Die Reise war –…

Liebe Frau Magerhans,
wir sind gestern aus unserem USA Urlaub zurückgekommen. Es war eine sehr schöne Rundreise. Wir haben viel gesehen und brauchen jetzt wohl erstmal Zeit, um die vielen Eindrücke zu sortieren…

Sehr geehrte Frau Lehmann,
nochmals vielen Dank für die Zusammenstellung unseres 14-tägigen Kalifornien-Trips. Wir hatten eine wunderschöne Zeit und werden für zukünftige USA Reisen sicher wieder auf Sie…

Reise-Höhepunkte

  • Glitzerwelt Las Vegas
  • Grandioser Grand Canyon
  • Bryce Canyon, Zion N.P., Monument Valley
  • Pittoreske Steinbögen im Arches N.P.

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preistabelle auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen. Fügen Sie weitere Zusatzleistungen hinzu, um Ihre Reise zu erweitern.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800-3 22 55 99

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preismatrix auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen.
Erweitern Sie Ihre Reise, indem Sie danach weitere Zusatzleistungen hinzufügen.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800 - 3 22 55 99

Veranstalter: TUI

Neue Bürozeiten

Neue Bürozeiten ab Montag, 30.03.2020 wegen Kurzarbeit aufgrund der aktuellen Situation.
Telefonisch und per E-Mail erreichbar:
Montag – Freitag von 10 – 16 Uhr

Kundeninformation zum Coronavirus

Liebe Kunden und Freunde von adeoreisen,
Sie, Ihr und wir, sowie die ganze Welt befinden sich in einer nie dagewesenen persönlichen und wirtschaftlichen Ausnahmesituation. Die Tourismusbranche erlebt einen einmaligen Zustand des Stillstandes.
Bitte seien Sie versichert, dass das gesamte Team von adeoreisen ALLES in seiner Macht stehende tun wird, um persönliche und finanzielle Schäden von Ihnen fernzuhalten. Wir sind allerdings in dieser Situation an die Handlungsweisen der Leistungsträger wie Fluggesellschaften, Veranstalter, Hotels etc. gebunden und haben oft nicht den Spielraum freien Handelns. Die Rückabwicklung von gebuchten und nicht durchführbaren Reisen läuft auf Hochtouren, wird aber aufgrund der schieren Menge anfallender Vorgänge bei Fluggesellschaften, Veranstaltern und Hotels einige Zeit in Anspruch nehmen.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld, und darum, von Nachfragen zum Bearbeitungsstand oder juristischen Drohungen abzusehen.
Bleiben Sie gesund!
Ihr adeoteam