Hotel Vertigo San Francisco

Hotel Vertigo San Francisco Lobby

Infos zum Hotel Vertigo, San Francisco, Kalifornien

Hotel Vertigo

Am Drehort von Hitchcocks Meisterwerk wohnen

Die Illusion ist nahezu perfekt: Man wäre wirklich nicht überrascht, wenn einem im nächsten Raum Kim Novak oder Jimmy Stewart entgegen kämen. Die beiden Stars aus Alfred Hitchcocks meisterhaftem Thriller »Vertigo« passen deshalb so gut in dieses Hotel, weil der Meister des »Suspense« es 1958 als Originalschauplatz für seinen Klassiker ausgewählt hat.

So ist der Name Programm: Die Hotelzimmer sind von Hitchcocks Meisterwerk inspiriert und versprechen mit ihrer Mischung aus nostalgischer, an die 50er Jahre erinnernden Einrichtung und moderner Funktionalität einen unvergesslichen Aufenthalt. 1925 gebaut, verfügt es über 101 Zimmer. 2008 erfolgte die letzte umfassende Restaurierung des geschichtsträchtigen Hotels.

Zudem ist dieses Boutique-Hotel perfekt im Zentrum San Franciscos gelegen. Powell Street, Union Square und Fisherman's Wharf kann man bequem nach einem kurzen Spaziergang erreichen; Haltestellen der Cable Cars liegen gleich um die Ecke.

Hotel

Hotel Vertigo
Modernes und stilvolles Hotel, in dem 1958 Szenen des Hitchcock-Klassikers »Vertigo« gedreht wurden, Nichtraucherhotel, Parken ca. US$ 35/Tag
Zimmer
Hotel Vertigo, Zimmer
96, ca. 15 qm, Bad/Dusche, WC, Föhn, Flatscreen-TV, Tel., WLAN, Minikühlschrank

Lage

Sutter Street, zentral in Downtown, Union Square ca. 1 km, Cable Car-Station mit Verbindung zur Fisherman's Wharf ca. 800 m
Hotel Vertigo
,
940 Sutter Street San Francisco, CA 94109, US

Hotel-Highlights

  • Am Schauplatz des Hitchcock-Klassikers wohnen!
  • Boutique-Hotel in perfekter Lage im Zentrum
  • Mischung aus Nostalgie der 50er Jahre und modernem Design
  • WLAN kostenlos im Hotel